MUH-PAKET

Unsere Fleischpakete beinhalten

Die Weiderinder werden erst geschlachtet, wenn das Fleisch des gesamten Tieres verkauft ist. Unsere Muh-Pakete L und XL sind bei der Abholung küchenfertig portioniert, vakuumiert und eingeschweißt. Sie können einzelne Teile einfrieren oder noch am gleichen Tag auf den Grill schmeißen – der Geschmack spricht für sich!

Bratenfleisch
Das zarte Bratenfleisch aus der Keule oder vom Bug eignet sich hervorragend für große Festbraten. Zum Schmoren empfehlen wir kurz scharf anbraten und dann mit Wein oder Wasser ablöschen. Im Anschluss ausgiebig köcheln lassen, damit das Fleisch am Ende auf der Zunge zergeht. Ideal für Sauerbraten mit Essig und Zwiebeln oder Krenfleisch in Meerrettichsoße, man kann aber auch Gulasch oder Geschnetzeltes daraus machen.

Steaks
Das Rumpsteak vom Rücken oder das Hüftsteak aus der Keule sind perfekt zum Grillen oder Braten in der Pfanne. Die Fleischstücke sind dafür bekannt, dass sie besonders saftig und gleichzeitig bissfest sind. Hier braucht es keine Kochkünste mehr für ein besonderes Geschmackserlebnis. Einfach mit etwas Kräuterbutter oder schlicht nur Salz servieren und genießen. Alternativ auch ideal für das nächste Fondue.

Hack
Teile des Halses, der Brust und des Bauchlappens ergeben zusammen unser wunderbares Rinderhack. Aus der aromatischen Mischung lassen sich ganz leicht Burger-Patties formen, direkt gebraten passt sie ideal in gefüllte Paprikas oder mexikanische Tacos. Ansonsten ist Rinderhack super für die richtige Bolognese.

Gulasch
Für das perfekte Gulasch müssen Sie unsere vorgeschnittenen Rinderstücke vom Hals verwenden. Auch hier gilt kurz scharf anbraten bevor Sie zum langen Schmoren übergehen. Die investierte Zeit zahlt sich nachher beim Geschmack aus. Unsere besondere Empfehlung ist es, den Gulasch für ein französisches Boeuf Bourguignon zu verwenden. Danach schmecken Sie mit anderem Gaumen!

Rouladen
Die groß geschnittenen Rouladenscheiben stammen aus der Oberschale. Traditionell werden Rinderrouladen mit Senf bestrichen, bevor sie mit Speck, Zwiebeln und Gewürzgurken gefüllt werden. Anschließend sollte man die eingerollten Scheiben mit kleinen Spießen fixieren, um sie im Ofen garen zu lassen. Alternativ lassen sich die Scheiben auch klein schneiden und bieten die Basis für leckeres Geschnetzeltes.

Beinscheibe
Wie der Name schon sagt, stammt dieses Stück Fleisch vom kräftigen Bein des Weiderinds. Das Fleischstück eignet sich sehr gut zum Auskochen, da der enthaltene Markknochen einen sehr kräftigen Geschmack für Brühen, Eintöpfe und Suppen ergibt. Ansonsten empfehlen wir die Beinscheibe anzubraten und für ein italienisches Ossobuco zu schmoren. Es lohnt sich!

Knacker
Die Rinderknacker werden mit hohem handwerklichem Aufwand und nach alter Tradition von Hand hergestellt. Dabei achten wir auf eine ausgefallene Mischung aus abgewogenen Gewürzen: Neben gemahlenem Kümmel, naturbelassenem Luisenhaller Tiefensalz und einer Prise Koriander verwenden wir vier verschiedene Pfeffersorten, die kurz vor der Verarbeitung frisch gemahlen werden. Die Würste lassen sich warm machen oder einfach kalt genießen.

Rinderfond
Unsere Muh-Pakete enthalten außerdem 0.5 oder 1 Liter Fond als perfekte Grundlage für Soßen und Rinderbrühen. Zur Herstellung werden die Rinderknochen erst angeröstet und dann ausgekocht. Das Aroma ist herrlich kräftig und vollendet jedes Rezept.

MUH-PAKET

Jetzt bestellen!

Muh-Paket L

110 EURO*

Muh-Paket XL

205 EURO*