Herzlich willkommen!

Regionales Bio-Fleisch von glücklichen Weiderindern

NATURFLEISCHEREI

Weil wir Tiere lieben!

Herzlich willkommen bei Öko&Co, ihrer Naturfleischerei aus der Region Teltow-Fläming. Wir stehen für traditionell verarbeitetes Fleisch von glücklichen Tieren. Es ist unsere Überzeugung, dass jedes Tier ein Geschöpf Gottes ist und ein Leben in Würde und artgerechter Haltung verdient hat. Deswegen arbeiten wir ausschließlich mit regionalen Bioland-Weiderindern, die ihr ganzes Leben im Freien verbringen. Sie werden erst auf der Weide geschlachtet, wenn das gesamte Rind in Fleischpaketen von 1/16 oder 1/32 des Tieres verkauft ist. Deshalb jetzt bestellen und bei der nächsten Selbstabholung dabei sein!

MUH-PAKET

Unsere Fleischpakete

Muh-Paket L

120 EURO*

Muh-Paket XL

230 EURO*

PFERDEHOF GLAU

Garantierte Herkunft

Wer bei uns bestellt, erhält ausschließlich Fleisch von den Weiderindern des Pferdehofs Glau! Die Tiere verbringen ihr ganzes Leben auf dem großzügigen Grünland des Bauernhofs. Die Kälber werden auf der Weide geboren, wachsen langsam und in der natürlichen Umgebung ihrer Mütter auf. Die Bio-Landwirtin Kathelijne Brand versorgt die Herde aus etwa 30 Hereford Muttertieren mit biologischem Futter ohne Zusatzstoffe, das von den eigenen Feldern des Hofs stammt.

Überzeugen Sie sich gerne selbst von der Lebensqualität der Weiderinder! Der Bioland-Betrieb in Umstellung kann jederzeit besichtigt werden. Die Rinderzucht liegt direkt am Naturparkzentrum am Wildgehege Glauer Tal, südlich der Friedensstadt und nur wenige Minuten von unserer Naturfleischerei in Blankensee entfernt.

NATURFLEISCHEREI

Traditonelle Verarbeitung

Tiere nachhaltig und ganzheitlich zu zerlegen ist unsere Leidenschaft. Es ist die Verantwortung jedes Metzgers, das Leben des Tieres zu achten und dafür zu sorgen, dass so viele Teile wie möglich nach der Schlachtung Verwendung finden. Als lokale Naturfleischerei verzichten wir auf unnötige, künstliche Zusatzstoffe und arbeiten nur mit Bioland-Tieren aus artgerechter Haltung. Die Schlachtung erfolgt direkt auf der Weide, um Tiertransporte zu vermeiden. Wir verwenden eigene frisch gemahlene Gewürze und das hochwertige Luisenhaller Tiefensalz, um unsere Fleischprodukte zu verfeinern. Ansonsten vertrauen wir auf den natürlichen Geschmack des langsam gewachsenen Rindfleisch – weil viel zu selten schmeckt Rind heute noch nach Rind. Überzeugen Sie sich selbst!

Ihr Fleischermeister 

GEROLD MÖLLER

Ihr Fleischermeister

Sie haben Fragen? Schreiben Sie mir gerne!