Haftung

Mit Übernahme der Ware durch den Kunden geht das Risiko für Verlust, Beschädigung, Verminderung und Verschlechterung, einschließlich der Haftung gegenüber Dritten auf den Kunden über.

Verspätungen in der Lieferung, deren Ursachen nicht in unserer Macht liegen, sind kein Reklamationsgrund.